Engineering Days

Technologiegespräche für die Betonfertigteilindustrie

Die Engineering Days verstehen sich als Diskussionsplattform zwischen Betreibern von Betonfertigteilwerken und den Technologieführern der Branche.

Engineering Days - Technologiegespräche für die Betonfertigteilindustrie

Aktuelle Trends und Technologien

Aktuelle Trends und Technologien werden in Form von ausgewählten technischen Vorträgen und Erfahrungsberichten vorgestellt und diskutiert, sowie in Workshops vertieft. Parallel findet eine Ausstellung von Herstellern aus den Bereichen Anlagenbau, Automatisierungstechnik, CAD- und ERP-Systeme statt.

Die Konferenz richtet sich sowohl an Geschäftsführer und leitende Angestellte von Betonfertigteilwerken, als auch an deren Techniker.

Organisation

Die Engineering Days werden im 2-Jahresrhythmus von

RIB SAA Software Engineering GmbH
Precast Software Engineering GmbH
Prilhofer Consulting GmbH & Co. KG

organisiert.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Webseite www.engineeringdays.at.